Kompetenzen - Benchmarking

Projekt-Typ 2: Benchmarking

  1. Ausgangssituation:
    Ein großer Dachverband wollte für Träger und Einrichtungen eine Datenbank für Betriebsvergleiche und Benchmarking erstellen, um so eine fundierte Grundlage für Entgeltverhandlungen zu schaffen und das interne Controlling zu professionalisieren.

  2. Wunsch des Kunden:
    Wir sollten inhaltlich beraten: bei der Erstellung eines Kennzahlensystems für ambulante/stationäre Alten- und Behindertenhilfe sowie bei der Entwicklung eines IT-Konzeptes zur Umsetzung. Die technische Realisierung sowie das Projektmanagement sollte Consolutions ebenfalls übernehmen.

  3. Umsetzung:
    Moderation von Workshops und inhaltliche Begleitung zum Aufbau eines Kennzahlensystems, Erstellung eines Lastenheftes, Verstärkung des kundenseitigen Projektmanagements, technische Realisierung, Einführungsschulung der Anwender, Entwicklung eines Geschäftsmodells zum dauerhaften Betrieb, Übernahme des laufenden technischen Betriebs.

  4. Das Ergebnis:
    Etablierung der online-gestützten Datenbank – sie wird mittlerweile von mehr als 300 Einrichtungen dauerhaft für das interne Controlling, den Betriebsvergleich und für Entgeltverhandlungen genutzt.

  5. Unser „3-Jahres-Blick“:
    Das System wird über den Projektinitiator hinaus von mehreren anderen Verbänden für deren Einrichtungen genutzt. Es ist gelungen, das System zur Grundlage für regelmäßig stattfindende Benchmarking-Kreise zu etablieren. Mit dem System wurde nicht nur auch eine Grundlage für den verbandsinternen Kompetenzaufbau geschaffen, sondern auch die Professionalisierung der Verbandsarbeit unterstützt.